Die Erwartungen wurden erfüllt

TTC-Nachwuchs bei den Kreismeisterschaften aktiv

MKipke JZhdan PReich LKrutsch bAm vergangenen Wochenende fanden in Rimbach die diesjährigen Kreismeisterschaften des Tischtennis-Nachwuchses statt. Dabei konnten die Teilnehmer des Tischtennisclubs Lampertheim die in sie gesetzten Erwartungen erfüllen.

Weiterlesen

Der TTC beim Stadtradeln vorn

Tischtennisspieler bei Siegerehrung ausgezeichnet

UrkundeIm Rahmen des Präventionstages der Stadt Lampertheim im Stadtpark fand die diesjährige Siegerehrung des Stadtradelns statt. Der TTC freute sich über den Sieg in der Teamwertung, sowie über den 1. und 3. Platz in der Einzelwertung.

Weiterlesen

„Viele haben Anschluss verloren“

TTC vor Start mit großen Personalproblemen

UvgH SMDass nach neunmonatiger Spielpause eine neue Runde in Hessens Tischtennis-Ligen bevorsteht, ist für Uwe van gen Hassend gar nicht hoch genug einzustufen. „Nach drei Saisonabbrüchen haben viele den Anschluss verloren. Es wäre extrem wichtig, endlich mal wieder eine Runde zu Ende zu spielen“, sagt der Vorsitzende des TTC Lampertheim.

Weiterlesen

Bei Kreismeisterschaft erfolgreich

Teilnehmer des TTC gewinnen 3 Titel im Einzel-Wettbewerb

DanielWagnerBei den Kreismeisterschaften in Lorsch konnten Spieler des Tischtennisclubs in 3 Wettbewerben den 1. Platz im Einzel gewinnen. Einen weiteren Titel steuerte das Doppel Abels/Herd bei.

Weiterlesen

TTC Lampertheim stellt sein Team vor

Zwei Verstärkungen für die neue Drittliga-Saison

21 22 alfredas udra SMDer Tischtennis-Club hat den Kader für seine siebte Saison in der 3. Herren-Bundesliga Nord beisammen. Mit Martin Buch Andersen und Miguel Nunez präsentieren die Südhessen, die im April zum zweiten Mal nach 2019 Vizemeister der Nord-Gruppe wurden, zwei Neuzugänge für das hintere Paarkreuz.

Weiterlesen

Wieder Vizemeister!

TTC schlägt im letzten Spiel Fehlheim mit 6:2

21 22 HelmyWie spät es auf der Vizemeister-Party des TTC Lampertheim wurde, will Uwe van gen Hassend eigentlich nicht verraten. „Es ging sehr lang“, sagt der Vorsitzende des Tischtennis-Clubs - und gibt schließlich zu: „Ich war um halb drei zu Hause.“ Nach dem 6:2-Heimsieg gegen den VfR Fehlheim hatten sich das erste TTC-Herrenteam und ein harter Kern von Anhängern das Feiern allerdings auch redlich verdient. Die Spargelstädter stehen zum zweiten Mal nach 2019 als Vizemeister der 3. Bundesliga Nord fest.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...