mehr

Herren II - Verbandsliga Gruppe Süd

Am Samstag, 10.03. siegten wir mit 9:0 bei der DJK Blau-Weiß Münster II und nun am vergangenen Samstag setzte unser Team den Deckel drauf und machte die Meisterschaft perfekt. Gegen die TSG Oberrad gab es für unsere Jungs einen klaren 9:3 Sieg in der Sedanhalle und wir haben nun 29:1 Punkte auf der Habenseite. Lediglich um Platz 2, dem Relegationsplatz,  wird noch verbissen gekämpft und ausgerechnet da steigt am vorletzten Spieltag das alles entscheidende Match, wenn die Eintracht Frankfurt und der SV Al. 1907 Königstädten aufeinandertreffen (beide 22:8 Punkte).

Wir spielen am Samstag,14.04. (19:00 Uhr) beim TTC Seligenstadt II und am Samstag, 21.04. (17:00 Uhr) zu Hause gegen die TG Obertshausen II. Unser letztes Spiel steigt dann wieder in Lampertheim, wenn die Mannschaft von Eintracht Frankfurt kommt, die dann vielleicht schon die Relegation gepackt haben oder den undankbaren 3.Platz in der Liga belegen werden.

Herzlichen Glückwunsch unseren Spielern der 2.Mannschaft: Ahmet Topal - Mauricio Cayetano Fernandez - Juan Camilo Giraldo Alvarez - Thomas Kern - Bernhard Schüßler - William Robert Pegg - Steffen Kreß und Philipp Seiler.

Herren III - Bezirksklasse Gruppe 1 

Das Match gegen den ärgsten Widersacher um den Aufstieg, VfR Fehlheim 1929 III, hatte man sich eigentlich anders vorgestellt, aber schon ein deprimierendes 0:3 in den Eingangsdoppeln zeigte, dass es äußerst schwer werden würde. Durch den Ausfall und Nichtantretens der Nummer 3 des TTC waren zwei weitere Punkte weg. Zwar besiegten Philipp Seiler und Thomas Blob in den ersten Einzeln ihre Gegner (2:3). Doch Punkte gab es nur noch für den guten Ersatzmann Christopher Luft und nochmals Gerhard Blob. Durch das Fehlen von Stammspielern, die andertweitige (wichtige ?) Verpflichtungen hatten, konnte der TTC nicht in Bestbesetzung antreten und das im wohl entscheidenden Spiel. Schon seltsam ! Gut, dann muss es halt versuchen vielleicht über die Relegation zu packen. Am Freitag, 23.03. (20:00 Uhr) Heimspiel gegen die DJK SSG Bensheim, am Freitag, 13.04. (20:00 Uhr) beim SV 1896 Mörlenbach und zum Rundenende am Mittwoch, 18.04. (20:00 Uhr) zu Hause gegen den TTC Heppenheim IV.

Herren IV - Kreisliga

Auch die "Vierte" verspielte wohl ihre Chance die Meisterschaft in der Kreisliga zu gewinnen.

Eine glatte 9:2 Niederlage beim Tabellensiebten TTC Heppenheim V (16:20 Punkte) ließ uns auf Platz 3 zurückfallen. Da aber drei Teams aufsteigen werden, ist für uns die Meisterschaft weg, aber der Aufstieg ist trotzdem geschafft. Durch dem Ausfall von Spielern der "Dritten" und dem Nachrücken von Ersatzleuten aus der "Vierten", hatte das halt eine nachhaltige Wirkung. In beriden Teams ging es schief. Allerdings war die Mannschaftsleistung mehr als schwach. Am Samstag, 24.03. (18:00 Uhr) kommt die DJK SSG Bensheim III in die Sedanhalle, am Samstag, 21.04. (17:30 Uhr) gastieren wir bei der DJK SSG Bensheim II und das Saisonende findet am Freitag, 27.04. (20:00 Uhr) bei der "Vierten" des TV 1891 Bürstadt statt.

TTC Live!:

Keine Termine gefunden

TTC aktuell

Sponsoren des TTC

Trikotpartner des TTC

Materialausrüster des TTC